Cine K in der Kulturetage, Bahnhofstr. 11, Oldenburg
                 





NUR EINE FRAGE DER LIEBE

Mo 13. April | 20:00 Uhr | Cine k
von Christian Faure | F 2000 | 88 Min. | französisch mit dt. Untertiteln

 

Laurent ist 23, sieht gut aus, hat mit seiner besten Freundin Carole eine eigene Wohnung in der Stadt und genießt das schwule Leben. Doch da ist die Geschichte mit seinem Cousin, der von seinen Eltern aus dem Haus geworfen wurde, als er bekannt gab, schwul zu sein. Jetzt hütet sich Laurent davor, seinen Eltern die Wahrheit über sich zu erzählen – und spielt ihnen stattdessen mit Carole das glückliche junge Hetero-Paar vor. Bis er Cédric kennen lernt – seine ganz große Liebe. Alles wäre perfekt, wenn Cédric nicht seine Eltern kennen lernen wollte…

 

NUR EINE FRAGE DER LIEBE ist ein zärtlicher und ernsthafter Coming-Out-Film, der in Frankreich für Aufsehen gesorgt hat. Der Newcomer Cyrille Thouvenin und sein Partner Stéphan Guérin-Tillié sind ein äußerst attraktives Paar – beide Darsteller haben nach der Erstausstrahlung in Frankreich über 2000 Liebesbriefe bekommen.

 

Doch bei aller Romantik werden auch ernste Themen angeschnitten. Die Botschaft ist: Diskussionen um das Schwul- oder Heterosein sind letztlich zweitrangig – es ist nur eine Frage der Liebe...

 

 

 

 

Wir zeigen den Film mit deutschen Untertiteln!


 













nach oben

 

 

 

 

 

 



 

 








 

 





 


 


 



 

 


Like RollenWechsel auf Facebook!





und unser Queer Film Festival









Das Cine k baut um!
Ihre Unterstützung hilft dem Cine k
das Kino zu modernisieren und
mit seinem besonderen
Profil zu erhalten.
Herzlichen Dank!











Die große Abrissparty
nimm Abschied vom alten Cine k

Sa 18. April | 20 Uhr

Die drei "k"s (Theater k, Foyer k u. Cine k) sind an
diesem Abend das letzte Mal in dieser
Form zu genießen!

Das Cine k lädt zur großen Abrissparty ein:
Seit zwölf Jahren machen wir Kino in der Kulturetage -
und wir lieben unser Kino! Aber ebenso schimpfen wir
seit zwölf Jahren: Schlechte Luft, schlechte Sicht und
fehlende Beinfreiheit machen uns zu schaffen.
Im Winter ist es zu kalt, im Sommer zu warm.

Um so mehr freuen wir uns über unser treues
Cine k-Publikum! Nun wollen wir gemeinsam mit euch
unseren Abschied vom alten saal sowie unseren
Start in den Umbau feiern! Und wir wollen euch für
die Treue danken! Lasst uns gemeinsam in eine neue
und aufregende Cine k-Epoche starten!

Im Rahmen der Abrissparty wird es neben Musik und
Tanz im Theater k die große Verlosung sowie eine
Versteigerung der Kinosessel geben. Außerdem
lassen sich unsere KollegInnen vom Theater k
den einen oder anderen unterhaltsamen Programmpunkt
einfallen.

Wir freuen uns auf euch und einen wunderschönen
letzten Abend, bevor wir im September in neuem Glanz
 erscheinen und eine neue Ära Cine k starten!

Alle Einnahmen der Abrissparty fließen in den Umbau.








Eintrittspreise und Reservierungen:

Eintritt (nur Abendkasse): 7 €, ermäßigt: 6 €.
4er-Karte (übertragbar) 24 €, ermäßigt: 20 €.
Mit Cine-Karte: jeweils 2 € ermäßigt.
Jugendliche bis 16 Jahre: 3,50 €.

Reservierung 0441-248 96 46 oder
www.cine-k.de