RollenWechsel zeigt aktuelle und klassische Filme rund um schwule, lesbische und Transgender-Themen

Seit November 2003 zeigt die lesbisch-schwule Kinogruppe RollenWechsel in Kooperation mit dem Medienbüro und der Kulturetage regelmäßig Filme.
Einmal im Monat gibt es einen Film, der sich mit Themen aus der lesbisch-schwulen Welt auseinandersetzt oder feministische, transgender- und queere Inhalte vermittelt.
Außerdem gibt es Sonderveranstaltungen wie z.B. Vorträge zu Film und Kino oder spezielle Filmreihen.
Mit unseren Veranstaltungen ergänzen wir das Angebot an queerer Filmkultur in Oldenburg um die anderen Filme.


Das Programm 2015/2016


Oktober 2015: Der heimliche Freund
November 2015: Queen of Amsterdam
Two 4 one
Das Floss
Stories of our lives
Best of shorts
Regarding Susan Sontag
The summer of Sangaile
Fassbinder - Lieben ohne zu fordern
Nachthelle
Dezember 2015: Darker than midnight
Januar 2016: How to win at checkers (every time)
Februar 2016: Four moons
März 2016: Soft lad
April 2016: Wo willst du hin, Habibi?
Mai 2016: Jess & James
Juni 2016: Queen of Amsterdam
Pink pact
Grandma
All about E
   
   
   
   
   
   
   
   


Von Juli bis September machen das Cine k und RollenWechsel Sommerpause!
Kinoschild: RollenWechsel,  lesbischwule und andere Filme im Cine k

Wenn du immer aktuell darüber informiert werden möchtest, was RollenWechsel zeigt, melde dich einfach für unseren Newsletter an!

Informationen zum weiteren Programm des Cine k.